Das Haus der hellen Köpfe

Ihre Community für eine Neue Gesundheits­kultur

Werden Sie Teil einer revolutionären Gemeinschaft und bilden Sie mit uns gemeinsam eine Gesundheits-Lobby.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Blutet Ihnen auch das Herz, weil …

❓ die Mehrheit der Menschen nicht altersbedingt stirbt, sondern an oder mit chronischen Krankheiten
❓ Ärzte oft nicht genug Zeit haben, um umfassend über wirksame Schutzmaßnahmen gegen Krankheiten zu informieren …
❓ Behandlungen sich sehr oft nur auf die Symptome beschränken, statt auf die Ursachen
❓ die Medien sehr oft nur unzureichende oder irreführende Gesundheitsinformationen verbreiten …
❓ deshalb kaum jemand weiß, wie vergleichsweise einfach es ist die eigene Gesundheit zu erhalten oder wiederzuerlangen

Dann sind Sie damit nicht allein!

Sie sind sich der katastrophalen Situation im Gesundheitswesen bewusst und habe große Schwierigkeiten, alleine daran etwas zu ändern?
Die gute Nachricht: Gemeinsam können wir einen Unterschied machen

Treten Sie ein ins Haus der hellen Köpfe und gestalten Sie mit uns eine Neue Gesundheits­kultur.

Sie sind Arzt, Heilpraktiker, Therapeut oder professioneller Partner und möchten gleichzeitig Mitglied im Netzwerk Spitzen-Gesundheit werden?

* Ich habe verstanden, dass sich die Online-Community „Haus der hellen Köpfe“ noch im Aufbau befindet und noch nicht alle Möglichkeiten auf der Plattform realisiert sind. Der Austausch untereinander ist zum jetzigen Zeitpunkt problemlos möglich.

Prof. Jörg Spitz, das Netzwerk Spitzen-Gesundheit und die Akademie für menschliche Medizin haben sich zum Ziel gesetzt, die Vision einer Neuen Gesundheitskultur (NGK) zu realisieren. Diese “Gesundheits-Lobby” soll nicht nur die Symptombehandlung von Krankheiten im Fokus haben, sondern durch Ganzheitlichkeit, Aufklärung und Prävention die menschliche Gesundheit schützen und weiterentwickeln – zunächst für die DACH-Region!

Diese Aufgabe gilt es, komplementär zur Schulmedizin, gesamtgesellschaftlich zu bewältigen. Als Teil einer revolutionären Gemeinschaft ebnen Sie gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten den Weg zu einem neuen Standard in unserem Gesundheitssystem.

Gemeinsam wollen wir:

… die allgemeine Lebensqualität für alle, die sich darauf einlassen, zum Positiven verändern.

… das größtmögliche Gesundheitspotenzial für jeden Einzelnen und die Gesellschaft zu entfalten.

… den verschiedenen Interessengruppen und Projekten die Realisierung ihrer Ziele zu ermöglichen.

Dominique Mercedes Dietrich

Viele für alle und alle für Viele.

Im Haus der hellen Köpfe entwickeln wir durch Austausch und Interaktion eine Schwarmintelligenz von bislang ungeahntem Ausmaß – in dieser Community und darüber hinaus. Die Mitglieder bringen sich nach besten Kräften und entsprechend ihrer persönlichen Möglichkeiten ein.

Vielen fehlt es an Wissen zum Erhalt oder Wiedererlangen ihrer Gesundheit sowie an Kenntnissen zum Schutz vor Erkrankungen. Ein gesellschaftliches Umdenken ist dringend nötig!

So haben alle die Möglichkeit zur Entfaltung ihrer Potenziale und tragen ihren Anteil zur Steigerung der persönlichen Weiterentwicklung jedes einzelnen Bewohners und seines Umfeldes bei.

Die Mitglieder sind sich bewusst, dass Sie für ihren Mitgliedsbeitrag keine verbindlichen persönlichen Gegenleistungen erhalten und sind vor allem daran interessiert, Teil dieser Gemeinschaft werden zu dürfen und diese weiterzuentwicklen.

Das Haus der hellen Köpfe – auf den Punkt gebracht:

Diese Community ist nicht nur ein Raum zur Förderung der Selbstwirksamkeit, sondern auch eine ideale Möglichkeit für die Entwicklung von Projekten und Initiativen:

Auf persönlicher Ebene

✔   Entwicklung individueller Potenziale

✔   Zugang zu gesundheitsfördernden Informationen

✔   Verbindung zu einem ständig wachsenden Netzwerk

Auf gesellschaftlicher Ebene

✔   Beitrag zu einem stärkeren Gesundheits­bewusstsein

✔   Mitglied einer einzigartigen Gesundheitslobby

✔   Nachhaltige Veränderung der Gesundheitslandschaft

Was erwartet Sie im Haus der hellen Köpfe?

Vernetzung

… von Gleichgesinnten und Experten. Auf dieser Basis können sich u. a. Arbeits­gemein­schaften definieren und organisieren.

Mediale Inhalte

In diesem Bereich können sich die Bewohner ihre eigene Meinung bilden und finden weiterführende Inhalte wie Video- und Audioinhalte.

 

Projekte und Gruppen

Hier können Mitglieder über eigene Erfahrungen zum Nutzen der anderen berichten und gemeinsame Initiativen oder Projekte vorantreiben.

Zugang per App & Browser

Eine Informationsquelle im Internet, wo immer sie sich auch aufhalten.

Werbefreie Fachbeiträge

Eine ungestörte Leseerfahrung, ohne Ablenkung durch kommerzielle Botschaften.

Spezielle medizinische Themen

 Erörterung komplexer Gesundheitsfragen in fachspezifischen Gruppen

Der Wert eines Menschen liegt in dem, was er geben kann und nicht in dem, was er nehmen kann.

Albert Einstein

Der Wert eines Menschen liegt in dem, was er geben kann und nicht in dem, was er nehmen kann.

Albert Einstein

Welche hellen Köpfe stecken überhaupt dahinter?

Portrait Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Der hochinfektiöse Gesundheitserreger, ein Nuklear- und Präventionsmediziner, der als Gründer der DSGiP und der Akademie für menschliche Medizin sowie als Buchautor bekannt ist.

Portrait Prof. Dr. Hartmut Schröder

Prof. Dr. Hartmut Schröder

Die klassische Naturheilkunde sieht er über das Medizinische hinaus ergänzt um das neue Konzept der Kulturheilkunde: Denn Kunst und Musik sowie eine Kultur der Achtsamkeit und Verbundenheit wirken sich positiv auf Heilungsprozesse aus.

Eine Informationsplattform, die unabhängige Informationen zu Prävention und Lebensstil-Medizin dem Nutzer schnell und unkompliziert zur Verfügung stellt.

Ein agiles Netzwerk, das in diesem Geist arbeitet, sich mit anderen Netzwerken verbindet und das inhaltliche und wissenschaftliche Rückgrat der AMM-Aktivitäten bildet.

Ein ständig wachsendes digitales Angebot, das es dem Nutzer ermöglicht, seine eigene Gesundheitskompetenz einfach und kosteneffizient zu Hause weiterzuentwickeln und damit bewusste gesundheitsrelevante Entscheidungen treffen zu können.

Ein ausgesuchtes Dienstleistungs- und Produktangebot, das dem Interessenten hilft, seinen persönlichen „Präventionsweg“ zu finden. Zentrales Element ist dabei der Marktplatz mit ausgesuchten Partnern und Anbietern.

Werden auch Sie ein wertvoller Teil dieser Vereinigung.

Treten Sie jetzt der Online-Community bei:

Sie sind Arzt, Heilpraktiker, Therapeut oder professioneller Partner und möchten gleichzeitig Mitglied im Netzwerk Spitzen-Gesundheit werden?

* Ich habe verstanden, dass sich die Online-Community „Haus der hellen Köpfe“ noch im Aufbau befindet und noch nicht alle Möglichkeiten auf der Plattform realisiert sind. Der Austausch untereinander ist zum jetzigen Zeitpunkt problemlos möglich.

Häufig gestellte Fragen & ihre Antworten

Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Schreiben Sie unserem Team eine E-Mail (hier klicken)!

Warum existiert die Community?

Zur Schaffung einer Neuen Gesundheitskultur, Förderung der Selbstwirksamkeit, Revolutionierung des Gesundheitssystems durch ein virtuelles Zentrum, und als Startpunkt für eine neue Kultur im Gesundheits- und Pflegesektor.

Was ist die Neue Gesundheitskultur?

Bei der Neuen Gesundheitskultur geht es darum, Menschen mit dem notwendigen Wissen, den erforderlichen Werkzeugen und Kontakten auszustatten, die es ihnen ermöglichen, selbstverantwortlich und auf Augenhöhe zusammen mit ihren Partnern aus den Heilberufen den persönlichen Weg zur Erhaltung oder Wiedererlangung der Gesundheit zu finden. Oberstes Ziel ist die Schaffung eines neuen Standards im Gesundheitssystem, welcher Medizin, Pflege, Kultur und Gesundheitskompetenz als Ganzes umfasst.

Für wen ist die Community geeignet?

Die Community richtet sich an Personen, die an ihrer Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung interessiert sind.

Die aktivsten Mitglieder tragen wertvolle Beiträge bei, verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, moderieren Gruppen, initiieren eigene Projekte und motivieren andere Mitglieder zur aktiven Teilnahme.

Für wen ist die Community nicht geeignet?

Nicht willkommen sind Personen mit einer negativen Einstellung, unkritische Befürworter der Pharmaindustrie sowie diejenigen, die nur auf persönlichen Profit aus sind.

Was passiert in der Community?

Die Mitglieder vernetzen sich zu gesundheitlichen und kulturellen Fragen, erarbeiten Lösungsansätze für bestimmte Beschwerdebilder und die Erhaltung einer optimalen Gesundheit. Die Mitglieder arbeiten in Gruppen und Projekten eigenverantwortlich, aktiv und motiviert zusammen.

Welche Grundsätze sind im Haus der hellen Köpfe wichtig?

Expertise, Diskussion, Austausch, Wissensvermittlung und Gemeinschaft sowie Zusammenhalt sind zentrale Werte. Zusätzlich werden Offenheit und ein gemeinsamer Verhaltenskodex betont.

Welche Leitplanken und Grenzen helfen uns?

Es gibt keine Meinungspropaganda, keine Diskriminierung, keine Beleidigungen, keine persönlichen Angriffe, keine Parteipolitik und keinen Spam oder Werbung.

Wie viel kostet die Mitgliedschaft?

Sie können zwischen den folgenden Preismodellen wählen:

  1. Monatlich kündbar: 10 € / Monat
  2. Jahresabo: 99 € / Jahr (Mindestlaufzeit: 1 Jahr, danach monatlich kündbar)

Wie erhalte ich Zugang zum Haus der hellen Köpfe?

Im Nachgang zu Ihrer Bestellung erhalten Sie per E-Mail neben Ihrer Bestellbestätigung auch einen Einladungslink, mit dem Sie Ihr Community-Profil erstellen können.

Wie erhalte ich technischen Support?

Senden Sie uns einfach eine E-Mail an support@haus-der-hellen-koepfe.de. Wir melden uns in der Regel innerhalb von 48 Stunden bei Ihnen zurück.

Sind Sie immer noch unsicher, ob das Haus der hellen Köpfe wirklich das Richtige für Sie ist?

Vielleicht passt die Community derzeit nicht in Ihren Zeitplan oder zu Ihren persönlichen Entwicklungszielen.
Kein Problem. Es wird sie auch in ein paar Jahren noch geben.

Aber dann müssen Sie uns eine Sache versprechen: Dass Sie ihr wertvolles Wissen auf eine andere Weise mit der Welt teilen. Auch wenn es viel länger dauern könnte so viele Menschen zu erreichen, wie durch unsere Online-Community. Einverstanden?

Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen, können Sie hier gerne den Newsletter der Akademie für menschliche Medizin abonnieren.

Sie sind Arzt, Heilpraktiker, Therapeut oder professioneller Partner und möchten gleichzeitig Mitglied im Netzwerk Spitzen-Gesundheit werden?

* Ich habe verstanden, dass sich die Online-Community „Haus der hellen Köpfe“ noch im Aufbau befindet und noch nicht alle Möglichkeiten auf der Plattform realisiert sind. Der Austausch untereinander ist zum jetzigen Zeitpunkt problemlos möglich.